Green Energy

Lerntherapie

Drucken

Die integrative Lerntherapie ist eine Therapieform für Kinder und Jugendliche mit Lern- und Leistungs-Störungen.Unter Berücksichtigung der ganzheitlichen Sichtweise wird nach einer ausführlichen Diagnostik ein individuelles Förderkonzept entwickelt.

Die Merkmale sind:

  • Ressourcenorientierung
  • Kooperation mit den beteiligten Fachleuten
  • Entwicklungsorientierte Ansätze ( Sensomotorik, Sensorische Integration, Sprache, psychosoziale Kompetenzen)
  • Einbezug medizinischer, sozialer, psychischer oder pädagogischer Belastungen

In der Lerntherapie werden die Kräfte und Fähigkeiten des Kindes/Jugendlichen unterstützt und das Selbstvertrauen gestärkt.

Förderschwerpunkte sind:

  • Lese-Rechtschreibschwäche
  • Dyskalkulie/ Rechenschwäche
  • Konzentrationsschwäche
  • Lernstrategien
  • Hausaufgabentraining

Wilma Walles
Erzieherin, Lerntherapeutin

Henni Schönfeld
Erzieherin, Lerntherapeutin


Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail: w.walles@eylarduswerk.de  alternativ h.schoenfeld@eylarduswerk.de